Willkommen bei Ledertechnik-Monheim

Traditionell und dennoch auf dem neuesten Stand - das zeichnet unseren Handwerksbetrieb Ledertechnik-Monheim aus. Wir fertigen speziell für Sie Qualitätsarbeiten aus Meisterhand zu angemessenen Preisen.

 

Leder ist eine durch Gerbung chemisch haltbar gemachte Tierhaut deren natürliche Faserstruktur weitgehend erhalten ist.

Diese Tierhaut ist ein geschmeidiges, zähes, relativ festes, haltbares und vielseitig einsetzbares Material. Es ist relativ undurchlässig für Wasser, trotzdem ist es atmungsaktiv d. h. ausreichend durchlässig für Luft und Wasserdampf.

Eine große Reihe verschiedener Lederarbeiten werden aus Häuten vom Rind hergestellt. Nappaleder wird unter anderem aus den Häuten von Kälbern hergestellt.

Andere Lederarten werden nur aus Rindsleder hergestellt.

 

Durch die Oberflächenbehandlung der Narbenseite kann Leder bestimmte Effekte erhalten. Es kann glänzend oder matt werden. Auch die Widerstandsfähigkeit der Oberfläche kann wesentlich verbessert werden.

Die Behandlung erfolgt heute hauptsächlich mit umweltfreundlichen, wasserverdünnbaren Bindemitteln, Pigmenten und Additiven. Der Auftrag erfolgt in mehreren Schichten durch Spritzen, Gießen oder über Walzenauftragsmaschinen.

Die Schichten werden durch Bügeln, Polieren oder Glanzstoßen geglättet und fest auf dem Leder verankert.